Home    IRC    Kryptographie    PGP    Mittelalter    Gaukelei    Tanzen    Privates

Colorierter Gürtel

Webanleitung

Das Weben mit einem colorierten Garn auszuprobieren war eine meiner Ideen, die mir spontan bei einer Tasse Tee gekommen ist. Das Muster basiert auf einer Idee, die im Buch von Candace Crockett beschrieben ist, und die ich bereits bei einem Festgürtel ausprobiert habe. Ich habe das ursprüngliche Muster lediglich von 18 auf 24 Karten erweitert.

Colorierter Gürtel (Anleitung)

Die Webrichtung ist immer gleich, bis sich die Kettfäden am Ende soweit vertwistet haben, dass eine Änderung der Drehrichtung erforderlich wird. Alternativ können auch die Kettfäden enttwistet und der Gürtel komplett in eine Richtung gewebt werden.

Material

Als Kettfäden (grün, 56 Fäden) habe ich Schachenmayr Catania Color, Farbe 53 (Partie 25) verwendet, als Schußfaden ein Garn Schachenmayr Catania, Farbe 0201 (Partie 032). Werden die Kettfäden auf eine Läge von 2,20 m zugeschnitten, kann mit einem 50 g-Knäuel genau die Anzahl benötigter Kettfäden hergerichtet werden.

Länge

. 1,43 Meter

Zurück   Bild


© 10.01.2001 Guido Gehlhaar