Home    IRC    Kryptographie    PGP    Mittelalter    Gaukelei    Tanzen    Privates

Muster zum Brettchenweben: Mamasa Toraja

Im Tropenmuseum Amsterdam ist eine Tasche von der indonesischen Insel Sulawesi ausgestellt. Diese Tasche ist aus in doppelseitiger Technik brettchengewebten Bändern des Stammes der Mamasa Toraja genäht. Die Technik sowie einige der Muster (die mir beim Weben z.T. als Vorlage dienten) sind in Marijke van Epenís Buch Special Tablet Weaves beschrieben.

Durch Abbildungen der Tasche und das Buch von Marijke van Epen inspiriert habe ich ein in der Galerie dargestelltes Band mit 13 verschiedenen Mustern, die auch in den Bändern der Mamasa Toraja vorkommen, gewebt. Diese Muster sind unten aufgeführt und beschrieben.

Pattern 01 Pattern 02 Pattern 03 Pattern 04 Pattern 05 Pattern 06 Pattern 07 Pattern 08 Pattern 09 Pattern 10 Pattern 11 Pattern 12 Pattern 13

Download GTT Files

Zurück


© 09.07.2003 Guido Gehlhaar